Franchise | BackWerk feiert eine Neueröffnung in Niederösterreich

Franchise | BackWerk feiert eine Neueröffnung in Niederösterreich
Thomas Austermann
Do, 19.04.2018 - 11:25

Das Franchise-Unternehmen BackWerk lässt seinen Standort in der SCS Vösendorf in neuem Glanz erstrahlen. Die auf Backgastronomie spezialisierte Kette unterzog den Shop in Niederösterreich einer Generalrenovierung.

Er erscheint nun in einer angenehmen Lounge-Atmosphäre, wie inzwischen die meisten der mehr als 20 BackWerk-Shops in Österreich. Der Umsatz von BackWerk lag hierzulande im Vorjahr bei rund 15 Mio. Euro. Das Unternehmen gilt als Erfinder der Selbstbedienungs-Bäckereien, in den letzten Jahren hat es sich jedoch zum führenden Backgastronomen entwickelt.

BackWerk Vösendorf 2018

Gäste-Blick in die Produktion

Das Highlight im renovierten BackWerk-Geschäft in der Vösendorfer Shopping City Süd sind neben dem neu verlegten stylischen Eichenboden eine neue Saftbar sowie die Produktion, die für Kunden frei einsehbar gestaltet wurde.

„So können sich unsere hungrigen Gäste selbst davon überzeugen, wie die schmackhaften Backwaren von unseren gewissenhaften Mitarbeitern laufend frisch gebacken, belegt und veredelt werden“, erklärt Marcus Gamauf, Geschäftsführer von BackWerk Österreich.

Frisches stark nachgefragt

Gamauf zeigt sich mit der Entwicklung zufrieden: „Die Nachfrage nach fertig zubereiteten, aber frischen und gesunden Snacks wird immer größer, wir verzeichnen österreichweit täglich mehr als 20.000 Kunden. Diese können aus über 100 Produkten wählen und durch die Selbstbedienung von deutlich günstigeren Preisen profitieren - ohne Abstriche beim Geschmack.“

Für die weitere Expansion suche BackWerk in Österreich ständig neue Geschäftslokale in den Landeshauptstädten sowie weitere Franchise-Partner.

19.04.2018
Autor: 
Thomas Austermann