Franchise | Nordsee eröffnet in der Berliner East Side Mall in Friedrichshain

Franchise | Nordsee eröffnet in der Berliner East Side Mall in Friedrichshain
Thomas Austermann
Do, 01.11.2018 - 19:33

Berlin hat einen neuen Hotspot mit der East Side Mall in Friedrichshain. Im neuen Shopping-Center im Osten Berlins wird ausgiebig eingekauft und geschlemmt. Fisch-Fans dürfen sich freuen: Nordsee bereichert das Gastronomie-Angebot im 2.400 m² großen Food Court um attraktive Fisch-Spezialitäten.

Mit jährlich mehr als drei Millionen Besuchern gehört die nur wenige hundert Meter entfernte East Side Gallery zu den frequenzstärksten Sehenswürdigkeiten Berlins. In unmittelbarer Nähe, zwischen Mercedes Benz Arena und Warschauer Brücke, erwartet die Besucher nun ein weiteres Highlight: ein Einkaufserlebnis der Extraklasse auf drei Ebenen in der East Side Mall.

Verschnaufpause im Food Court

Win-win-Situation für alle Fisch-Liebhaber – für eine kurze Verschnaufpause ist die neue Nordsee Filiale im Food Court, die Michel Handrich leitet, die ideale Anlaufstelle. Attraktive Tellergerichte wie norwegisches Lachsfilet mit Petersilienkartoffeln und Sauce Hollandaise oder zartes Schollenfilet mit Bratkartoffeln und würziger Remouladensauce sind die perfekte Stärkung.

Für den schnellen Hunger zwischendurch hält Europas Kompetenz- und Qualitätsführer in der Fisch-Systemgastronomie eine Auswahl an abwechslungsreichen und leckeren Snacks bereit. Freuen dürfen sich Nordsee Fans unter anderem auf das beliebte Backfisch-Baguette, den Räucherlachs-Bagel oder den handgerollten Lachs-BBQ Wrap. Dazu gibt es eine Auswahl an Heiß- und Kaltgetränken.

„Wir freuen uns sehr, unser Angebot in der Hauptstadt weiter auszubauen und jetzt 15 Mal in Berlin vertreten zu sein. Der hoch frequentierte Standort in Friedrichshain ist für uns ideal“, sagt Robert Jung, Vorsitzender der Geschäftsführung Nordsee GmbH.

01.11.2018
Autor: 
Thomas Austermann