Franchise | Erste Kundenbefragung: Home Instead erzielt Spitzenwerte

Franchise | Erste Kundenbefragung: Home Instead erzielt Spitzenwerte
Thomas Austermann
Fr, 07.12.2018 - 10:35

Erstmals ließ sich Home Instead Seniorenbetreuung durch ein unabhängiges Institut prüfen. Eingeladen waren mehr als 18.000 Kundinnen und Kunden, die sich zu ihrer Zufriedenheit mit dem größten häuslichen Betreuungsdienst für hilfs- und pflegebedürftigen Menschen äußern konnten. Mit rund 6.000 Antworten wurde eine beeindruckende Rücklaufquote erreicht.

„Wir haben besonderen Wert daraufgelegt, an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gemessen zu werden“, beschreibt Jörg Veil, Geschäftsführender Gesellschafter von Home Instead das Anliegen des Unternehmens.

Starke Werte

Gefragt wurde, inwieweit die individuellen Erwartungen an die Betreuungskräfte erfüllt werden. Ebenso waren Zuverlässigkeit und Freundlichkeit entscheidend  – sowie der Grad an Vorbereitung vor den jeweiligen Besuchen. Da Home Instead seine Betreuungskräfte nach einem speziellen Schulungs- und Trainingsstandard und mit besonderer Sorgfalt schult, wurde das Ergebnis mit Spannung erwartet.

„Kein Wert lag hier unter 9 auf einer Skala von 10. Das freut uns sehr und bestätigt, wie wichtig verbindliche Qualitätskriterien in einem so sensiblen Bereich sind“, resümiert Veil.

Lob für die Verlässlichkeit

Auch die Büroteams der Betriebe schnitten mit einem nahezu identischen Ergebnis ab. Als Anlaufstelle für Erstkontakte und Vermittlung zwischen Betreuungskräften und Kundinnen und Kunden, die für pünktliche Einsätze sorgen, sind sie eine wichtige Schnittstelle. Gerade hier lag der Wert für die Verlässlichkeit mit 9,29 besonders hoch. Ein wichtiges Kriterium für Menschen, die Hilfe und Zuwendung brauchen.

Die gesammelten Eindrücke und Erfahrungen wurden schließlich in der Frage gebündelt: Wie zufrieden sind Sie insgesamt mit Home Instead? In der Gesamtbewertung stellten die Kundinnen und Kunden Home Instead mit dem Wert 9,01 ein erstklassiges Zeugnis aus. „Darauf sind wir stolz und begreifen die guten Werte als Ansporn, uns noch zu steigern, “ reagiert Veil.

Home Instead wurde 1994 in den USA gegründet und gehört heute mit über 1.000 Standorten auf vier Kontinenten zu den größten Partnersystemen im Seniorenmarkt. Die Betreuungskräfte von Home Instead ermöglichen, dass hilfs- und pflegebedürftige Menschen ein Leben in ihrer vertrauten Umgebung führen können. Im Jahr 2008 in Köln gestartet, gibt es derzeit bereits 103 eröffnete Betriebe im gesamten Bundesgebiet. Bis Ende 2020 sollen es 150 werden.

07.12.2018
Autor: 
Thomas Austermann